Im Norden ganz Oben

Schloss Gottorf, Schleswig, RW-Entwässerung

Auf der Schlossinsel wurden die Regenwasserleitung sowie die Straßenentwässerung komplett erneuert. Dabei wurden mehrere Tausend Quadratmeter Granitpflaster aufgenommen und wieder verlegt. Besonderes Augenmerk wurde bei den Erdarbeiten auf historische Fundamente und Leitungen gelegt, wodurch die Bauarbeiten immer wieder unterbrochen wurden. Firma SAW unterstützte die Archäologen bei ihrer Arbeit.

BEGINN: Februar 2013

ENDE: Juli 2014

AUFTRAGGEBER: Stiftung Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum

VOLUMEN: 750.000 € (netto)

BAULEITER: Ingo Petersen