Im Norden ganz Oben

Kiel Dammstraße Kanalbau

Die Baustelle befindet sich im Innenstadtbereich von Kiel und enthält den Neubau der  Regenwasser- und
Schmutzwasserkanalisation in der Dammstraße zwischen Fleethörn und Exerzierplatz.
Weiterhin wird der derzeitige Oberflächenbelag aus Großsteinpflaster gegen eine Radfahrer freundliche Asphaltfahrbahn ausgetauscht.

Das Teilstück gehört später zur Velouroute (Fahrradwegekonzept) der LH Kiel.

Wesentliche Leistungen:           

  • 210 m Regenwasserkanal GFK DN 500 – 900
  • 150 m Schmutzwasserkanal PP Rohe DN 400
  • 50 St Grundstücksanschlußkanäle
  • 3 St gemauerte Schachtbauwerke
  • 500 m Abwasserumleitungen von DN 400 – 800
  • 3.000 qm Wiederherstellung Asphaltfahrbahn

BEGINN: September 2018

ENDE: Oktober 2019

AUFTRAGGEBER: Landeshauptstadt Kiel, Abt. Stadtentwässerung

VOLUMEN: 2.150 Mio. € (brutto)

BAULEITER: Frank Waldaukat

SCHACHTMEISTER: Robert Buchenhorst