Im Norden ganz Oben

Begrüßungstag der Azubis

Wir begrüßen in diesem Jahr 6 neue Nachwuchskräfte und heißen unsere Auszubildenden herzlich willkommen.

Die Ausbildung und Förderung junger Menschen liegt uns sehr am Herzen, denn nur mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern kann ein Unternehmen dauerhaft erfolgreich sein.

Wie es bei der SAW Tradition geworden ist, begann die Ausbildung mit einem Willkommenstag. Die Geschäftsführer, unser Azubi-Pate und die Kollegin aus der Lohnbuchhaltung nahmen die Auszubildenden in Empfang, informierten sie über die ersten wichtigsten Abläufe im Unternehmen und führten sie durch unsere Hauptverwaltung in Schleswig.

Anschließend ging es zur Kiesgrube nach Groß Rheide und zum Mischwerk nach Jagel, wo der Bauhof, das Labor und die Asphaltmischanlage vorgestellt wurden. Ein kleines Highlight war neben der Besichtigung der Asphaltmischanlage, die Ausgabe der Arbeitskleidung und persönlichen Schutzausrüstung und der Erhalt des persönlichen Werkzeugs.

Beim anschließenden Fotoshooting auf dem Bauhof hatten alle Auszubildenden, wie man sieht, viel Spaß. Nach den vielen neuen Eindrücken ging es dann zurück zur Hauptverwaltung nach Schleswig, wo die Auszubildenden sich erst einmal stärken konnten und im Anschluss durch unsere Fachkraft für Arbeitssicherheit über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit eingewiesen wurden.

Mit der "Übergabe" der neuen Auszubildenden an den jeweiligen Abteilungsleiter endete der erste Tag im neuen Lebensabschnitt.

Wir wünschen allen Auszubildenden viel Erfolg!